ARCHIV
 

RAYMOND PETTIBON

BEGLEITPROGRAMM


WICHTIGE BESUCHERINFORMATION
Die Sammlung Falckenberg der Deichtorhallen befindet sich in den Phoenix- Hallen in Hamburg-Harburg. Die dortigen Ausstellungen können im Rahmen von Führungen und jeden 1. Sonntag im Monat von 12 − 17 Uhr (ohne Anmeldung) besucht werden.

FÜHRUNGEN

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN
Do und Fr, 18 Uhr, Sa 15 Uhr, So 12 und 15 (außer am 1. Sonntag im Monat: Kurzführungen um 13 und 15 Uhr, ohne Anmeldung.)
Sammlungsführungen: Sa, 12 Uhr
Öffentliche Führungen an Feiertagen um 12 und 15 Uhr: 25. und 28. März 2016, 5. und 16. Mai 2016
Eine Anmeldung zu den öffentlichen Führungen ist erforderlich unter www.deichtorhallen.de/buchung

SONDERFÜHRUNGEN
Führungen für Gruppen und Schulklassen können auf Anfrage für die Laufzeit gebucht werden. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage an sammlungfalckenberg(at)deichtorhallen.de. Telefonisch erreichen Sie uns unter 040/32506762 (Di − Do, 10 − 12 Uhr und 14 − 16 Uhr).

EXHIBITION TOURS

We offer short public guided tours (45 min) in English on the following open Sundays at 4 p.m.:
March 6, May 1, July 3 and September 4, 2016.
We also offer extended public guided tours (90 min) in English on the following Saturdays at 12 p.m.: April 16, June 11, August 13, 2016. To book your guided tour, please visit our booking site (in German only).

SONDERVERANSTALTUNGEN

Wenn nicht anders angegeben, ist eine Anmeldung über das Buchungssystem erforderlich unter www.deichtorhallen.de/buchung.

SAMMLERFÜHRUNG
Do, 17. März 2016, 18 Uhr
Do, 8. September 2016, 18 Uhr
Mit Dr. Harald Falckenberg
Eintritt: 15 Euro/12 Euro ermäßigt

GESPRÄCH IN DER AUSSTELLUNG

Do, 31. März 2016, 19 Uhr
Dr. Harald Falckenberg im Gespräch mit Dr. Ulrich Loock, Kurator der Ausstellung. Moderiert von Ute Thon, art − Das Kunstmagazin. Begrüßung durch Dr. Dirk Luckow, Intendant der Deichtorhallen Hamburg. Kurzführung durch die Ausstellung vor dem Gespräch um 18 Uhr.
Eintritt: 15 Euro/12 Euro ermäßigt (inkl. Gespräch um 18 Uhr).

LANGE NACHT DER MUSEEN
Sa, 9. April 2016, 18 − 2 Uhr. Besonderes Mitmachprogramm, Kurzführungen zur Sonderausstellung und Sammlung, Meatwagen. So, 10. April 2016, 12 − 17 Uhr geöffnet.

ST. PATRICK’S ZINE LIBRARY MEETS RAYMOND PETTIBON
So, 1. Mai 2016, 12 − 17 Uhr geöffnet.
Eine Ausstellung von Fanzines, Minicomics und DIY-Publikationen aus dem Archiv des Künstlers Patrick Rieve. Einführung in die Sammlung mit Patrick Rieve um 14 Uhr.

KURATORENFÜHRUNGEN
Sa, 18. Juni 2016, 15 Uhr
Sa, 6. August 2016, 15 Uhr
Mit Dr. Ulrich Loock, Kurator der Ausstellung
Eintritt: 15 Euro/12 Euro ermäßigt

SONDERFÜHRUNGEN: BLICK HINTER DIE KULISSEN
Raymond Pettibon − Wie entsteht eine Ausstellung?
Rundgang mit Goesta Diercks, Ausstellungsmanager, und Lydia Jung, Volontärin.
Do, 12. Mai 2016 und 16. Juni 2016, 18 Uhr
Eintritt: 15 Euro/12 Euro ermäßigt

Fragen der Konservierung in der Gegenwartskunst
Fr, 8. Juli 2016, 18 Uhr
Mit Goesta Diercks, Ausstellungsmanager und Sammlungsverwalter, und Aika Schnacke, Restauratorin.
Eintritt: 15 Euro/12 Euro ermäßigt

EXPERTENRUNDGANG: RAYMOND PETTIBON UND DER COMIC
Mit Dr. Sven-Eric Wehmeyer, freier Redakteur, Autor und Comic-Experte.
Sa, 13. August 2016, 17 Uhr
Eintritt: 15 Euro / 12 Euro ermäßigt

FILMPROGRAMM IM METROPOLIS KINO

American Hardcore
USA, 2006, 100 Minuten, engl. Originalton ohne Untertitel
Regie: Paul Rachman. Buch: Steven Blush. Mit: Ian McKaye, Henry Rollins, Dave Smalley, Phil Anselmo, Moby.
Fr, 2. September 2016, 21.15 Uhr
Zum Trailer»

10 PM, Lincoln Boulevard
Deutschland, 2012, 86 Minuten, Originalton mit Untertiteln
Regie: Jürgen Heiter. Buch: Jürgen Heiter und Raymond Pettibon. Mit: Raymond Pettibon,
Oliver Augst, Udo Kier, Cony Theis, Andreas Walther, Heather Harmon.
So, 4. September 2016, 19 Uhr
Gespräch im Anschluss: Lydia Jung, Volontärin Deichtorhallen Hamburg/Sammlung Falckenberg, und Jürgen Heiter, Filmemacher.

Eintritt: 7,50 Euro. 1 Euro Ermäßigung bei Vorlage des Ausstellungstickets.
Infos und Tickets unter www.metropoliskino.de
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Metropolis Kino, Hamburg

KLUB DER KÜNSTE

Für junge Erwachsene von 16 − 23 Jahren. Anmeldung erforderlich unter kdk(at)deichtorhallen.de. Teilnahmegebühr: 30 Euro, KdK-Teilnehmer 20 Euro.

»DAS KANN ICH AUCH« − ZWISCHEN ANTIKUNST UND SAMMEL-LEIDENSCHAFT. FLUXUS UND DIE SAMMLUNG FALCKENBERG
Mit Dirk Meinzer und Tillmann Terbuyken
Fr − So, 21. − 24. April 2016 mit Präsentationsfest
Ort: Workshopraum der Sammlung Falckenberg

STRICH UND WEISSES BLATT! − WAS SOLL BLOSS AUS EUCH WERDEN?
Zeichnung als Denkprozess
Mit Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch
Do − So, 21. − 24 Juli 2016
Ort: Workshopraum der Sammlung Falckenberg

KINDER, JUGENDLICHE, SCHULEN

Eine Anmeldung zu allen Schulführungen und Workshops ist erforderlich unter kunstvermittlung(at)deichtorhallen.de oder unter Telefon 040/32103-200. Nähere Informationen zu den Angeboten der Kulturellen Bildung finden Sie hier.

LEHRERFORTBILDUNG
Di, 1. März 2016, 16.30 Uhr
Mit Goesta Diercks. Einführungsveranstaltung in die Ausstellung für Lehrer und Erzieher.
Die Lehrerfortbildung ist kostenfrei, eine Anmeldung und ein Nachweis der Lehrtätigkeit sind Voraussetzung.

FÜHRUNGEN FÜR SCHULKLASSEN
Für Schulklassen allgemeinbildender Schulen.
Kosten: 60 Min/45 Euro bzw. 90 Min/60 Euro
Termin nach Vereinbarung für die Laufzeit der Ausstellung buchbar.

WORKSHOP FÜR SCHULKLASSEN ZU RAYMOND PETTIBON
One line is enough − zum Verhältnis von Wort und Bild
Klassenstufe 9 − 13
Kursleitung: Rahel Bruns
Kosten: 60 Euro/90 Minuten bzw. 75 Euro/120 Minuten, inkl. Führung und Material.
Teilnehmerzahl: max. 25 SchülerInnen
Ort: Workshopraum der Sammlung Falckenberg
Termine Mo − Do für die Laufzeit der Ausstellung buchbar.

WORKSHOP FÜR SCHULKLASSEN ZUR SAMMLUNG FALCKENBERG
Basteln wie John Bock und kleben wie Thomas Hirschhorn
Klassenstufe 5 − 13

Kursleitung: Tillmann Terbuyken

Kosten: 60 Euro/90 Minuten bzw. 75 Euro/120 Minuten, inkl. Kurzführung und Material.

Teilnehmerzahl: max. 25 SchülerInnen

Ort: Workshopraum der Sammlung Falckenberg