ARCHIV
 

arnulf rainer/dieter roth

Arnulf Rainer / Dieter Roth: Ohrenbild, 7.11.74

Misch- und Trennkunst. Gemeinschaftsarbeiten und Einzelwerke, 1968 - 2005

6.9.2007 - 6.1.2008

Präsentiert wird Fotografie, Malerei, Grafik, experimentelle Gemeinschaftsarbeiten, Video und Publikationen, die Arnulf Rainer und Dieter Roth zwischen 1972 und 1979 gemeinsam produziert haben und zum Großteil noch nie öffentlich zu sehen waren, sowie Werke von 1968 bis 2005.

Die Ausstellung zeigt zwölf unterschiedliche Werkkomplexe aus dieser Zusammenarbeit und verknüpft diese mit dem vorhergegangenen und nachfolgenden Werk sowohl von Arnulf Rainer als auch von Dieter Roth. Ausgehend von der visuellen Erfindung der Automatenfotos und der Fotoübermalungen von Arnulf Rainer ab 1968 zeichnet die Ausstellung mit rund 160 Werken eine der intensivsten und kreativsten Kollaborationen in der Kunst der letzten Jahrzehnte nach.

Zur Ausstellung ist ein Katalog in Spanisch/Englisch mit Texten von Arnulf Rainer und Dieter Roth sowie einem gemeinsamen Essay von Robert Fleck und Thomas Hoppe auf 256 S. und mit 195 Abbildungen im Format 28 x 24 cm erschienen. Der inzwischen in den Deichtorhallen ausverkaufte spanisch/englische Katalog wird im Herbst 2008 auf deutsch bei der Europäischen Verlagsanstalt erscheinen.

Die von Robert Fleck kuratierte Ausstellung wurde produziert vom Haus der Photographie – Deichtorhallen Hamburg und 2006 in kleinerer Form im Begleitprogramm zur ARCO, Sala Alcala, Madrid, und dem Centro Atlántico de Arte Moderna, Gran Canaria, gezeigt.

Am Do., 6.9.2007, findet um 19 Uhr ein Künstlergespräch zwischen Arnulf Rainer und Robert Fleck statt.

Kosten:
Künstlergespräch mit Ausstellungsbesuch am 6.9.: 10,- Euro/erm. 7,- Euro
Nur das Künstlergespräch: 5,- Euro/ erm. 3,- Euro

In Kooperation mit der Dieter Roth Foundation besteht im Rahmen der Ausstellung die Möglichkeit, das wieder eröffnete Dieter Roth Privatmuseum mit angegliedertem Werkarchiv in einer geführten Gruppe zu besuchen.
Termine: Sa., 15.9.07, 11 Uhr und Sa., 26.10.07, 11 Uhr.
Dauer 2 - 2,5 h. Kostenbeitrag 30,-€ / erm. 15,- €.
Um Anmeldung wird gebeten unter kontakt(at)dieter-roth-foundation.com

Pressematerial und Informationen bei:

Deichtorhallen Hamburg GmbH
Angelika Leu-Barthel
Deichtorstr. 1-2
D-20095 Hamburg
Tel. +49 (0) 40-32103-250
Fax +49 (0) 40-32103-230
presse(at)deichtorhallen.de