Workshops – Kunstpraxis zum Ausprobieren

Programm

  • Di
  • 17. Dez.
  • 16.00—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK OPEN STUDIO

Offenes Atelier mit Sabine Flunker
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Zweimal im Monat öffnet der KDK seine Arbeitsräume für freies künstlerisches Arbeiten, Austausch und Hilfe bei der Umsetzung kreativer Ideen. Ob Malerei, Zeichnung, Fotografie, Konzeption, Bildhauerei, Grafik, Illustration – das OPEN STUDIO ist ein Labor für diverse künstlerische Disziplinen. Alle Kunst- oder Nicht-Kunst-Studierende oder solche, die es werden wollen, sind willkommen. Erfahrene Künstler*innen begleiten die Arbeit im KDK OPEN STUDIO.

Dienstag, 3. und 17. Dezember 2019, 14. und 28. Januar 2020, 17. und 31. März, 14. und 28. April, 12. und 26. Mai, 9. und 23. Juni 2020(Einzeltermine),
jeweils 16–19.45 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

  • Di
  • 14. Jan.
  • 16.00—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK OPEN STUDIO

Offenes Atelier mit Sabine Flunker
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Zweimal im Monat öffnet der KDK seine Arbeitsräume für freies künstlerisches Arbeiten, Austausch und Hilfe bei der Umsetzung kreativer Ideen. Ob Malerei, Zeichnung, Fotografie, Konzeption, Bildhauerei, Grafik, Illustration – das OPEN STUDIO ist ein Labor für diverse künstlerische Disziplinen. Alle Kunst- oder Nicht-Kunst-Studierende oder solche, die es werden wollen, sind willkommen. Erfahrene Künstler*innen begleiten die Arbeit im KDK OPEN STUDIO.

Dienstag, 3. und 17. Dezember 2019, 14. und 28. Januar 2020, 17. und 31. März, 14. und 28. April, 12. und 26. Mai, 9. und 23. Juni 2020(Einzeltermine),
jeweils 16–19.45 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

  • Di
  • 21. Jan.
  • 09.30—17.30 Uhr

Klub der Künste

KDK ORIENTATION #6

Jedes Jahr besucht der KLUB DER KÜNSTE Hamburger Kultur- und Kunstinstitutionen und gewährt den Teilnehmer*innen so einen Einblick in kreative Berufsfelder und Studiengänge, um sie bei ihrer individuellen Berufswahl zu unterstützen.
Im Rahmen der KDK ORIENTATION 2020 öffnen namhafte Hamburger Werbeagenturen, Grafikbüros, Theater, Galerien, Hochschulen und bildende Künstler*innen ihre Türen.

Dienstag – Donnerstag, 21.– 23. Januar 2020 (3-tägig),
jeweils 9.30–17.30 Uhr
Max. 20 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Die Orientierungswoche beginnt im Workshopraum in der Halle für aktuelle Kunst. Alle weiteren Treffpunkte werden vor Ort abgesprochen.

  • Mi
  • 22. Jan.
  • 10.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KDK ORIENTATION #6

Jedes Jahr besucht der KLUB DER KÜNSTE Hamburger Kultur- und Kunstinstitutionen und gewährt den Teilnehmer*innen so einen Einblick in kreative Berufsfelder und Studiengänge, um sie bei ihrer individuellen Berufswahl zu unterstützen.
Im Rahmen der KDK ORIENTATION 2020 öffnen namhafte Hamburger Werbeagenturen, Grafikbüros, Theater, Galerien, Hochschulen und bildende Künstler*innen ihre Türen.

Dienstag – Donnerstag, 21.– 23. Januar 2020 (3-tägig),
jeweils 9.30–17.30 Uhr
Max. 20 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Die Orientierungswoche beginnt im Workshopraum in der Halle für aktuelle Kunst. Alle weiteren Treffpunkte werden vor Ort abgesprochen.

  • Do
  • 23. Jan.
  • 10.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KDK ORIENTATION #6

Jedes Jahr besucht der KLUB DER KÜNSTE Hamburger Kultur- und Kunstinstitutionen und gewährt den Teilnehmer*innen so einen Einblick in kreative Berufsfelder und Studiengänge, um sie bei ihrer individuellen Berufswahl zu unterstützen.
Im Rahmen der KDK ORIENTATION 2020 öffnen namhafte Hamburger Werbeagenturen, Grafikbüros, Theater, Galerien, Hochschulen und bildende Künstler*innen ihre Türen.

Dienstag – Donnerstag, 21.– 23. Januar 2020 (3-tägig),
jeweils 9.30–17.30 Uhr
Max. 20 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Die Orientierungswoche beginnt im Workshopraum in der Halle für aktuelle Kunst. Alle weiteren Treffpunkte werden vor Ort abgesprochen.

  • Di
  • 28. Jan.
  • 16.00—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK OPEN STUDIO

Offenes Atelier mit Sabine Flunker
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Zweimal im Monat öffnet der KDK seine Arbeitsräume für freies künstlerisches Arbeiten, Austausch und Hilfe bei der Umsetzung kreativer Ideen. Ob Malerei, Zeichnung, Fotografie, Konzeption, Bildhauerei, Grafik, Illustration – das OPEN STUDIO ist ein Labor für diverse künstlerische Disziplinen. Alle Kunst- oder Nicht-Kunst-Studierende oder solche, die es werden wollen, sind willkommen. Erfahrene Künstler*innen begleiten die Arbeit im KDK OPEN STUDIO.

Dienstag, 3. und 17. Dezember 2019, 14. und 28. Januar 2020, 17. und 31. März, 14. und 28. April, 12. und 26. Mai, 9. und 23. Juni 2020(Einzeltermine),
jeweils 16–19.45 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

  • Do
  • 30. Jan.
  • 16.45—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK FEEDBACK

Besprechung künstlerischer Arbeiten mit Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Du willst etwas Kreatives studieren und weißt nicht wie? Im KDK FEEDBACK hast du zusammen mit den Künstler*innen Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch die Möglichkeit, alles zum Thema Präsentation und Weiterentwicklung deiner künstlerischen Arbeiten zu erfragen. Die Besprechung individueller Arbeitsvorhaben und Projekte steht hier im Mittelpunkt. In diesem Treffen hast du die Gelegenheit, eigene Arbeiten in einer konstruktiven Gesprächsatmosphäre vorzustellen und zu diskutieren. Von einer Anfangsskizze bis hin zu präsentationsfertigen Werken ist alles willkommen. Alle Medien und Disziplinen sind gerne gesehen.

Donnerstag, 14. und 21. November, 5. Dezember 2019 sowie
30. Januar, 13. und 27. Februar und 12. März 2020 (Einzeltermine), jeweils 16.45–19.45 Uhr
Max. 8 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

  • Fr
  • 07. Feb.
  • 16.45—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK WORKSHOP

Dunkelkammer Experimente – alles analog
Dunkelkammer-Workshop mit Jürgen Strass
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

In diesem Workshop wird mit analogem Fotopapier, Chemikalien und Belichtungsgeräten experimentiert. Der Zufall wird beschworen und bestehende Regeln gebrochen: Wir malen mit Entwickler und belichten doppelt und dreifach.


Freitag, 7. Februar 2020, 16.45–19.45 Uhr
Max. 8 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Kosten: 20 Euro, 10 Euro für KDK-Mitglieder

  • Do
  • 13. Feb.
  • 16.45—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK FEEDBACK

Besprechung künstlerischer Arbeiten mit Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Du willst etwas Kreatives studieren und weißt nicht wie? Im KDK FEEDBACK hast du zusammen mit den Künstler*innen Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch die Möglichkeit, alles zum Thema Präsentation und Weiterentwicklung deiner künstlerischen Arbeiten zu erfragen. Die Besprechung individueller Arbeitsvorhaben und Projekte steht hier im Mittelpunkt. In diesem Treffen hast du die Gelegenheit, eigene Arbeiten in einer konstruktiven Gesprächsatmosphäre vorzustellen und zu diskutieren. Von einer Anfangsskizze bis hin zu präsentationsfertigen Werken ist alles willkommen. Alle Medien und Disziplinen sind gerne gesehen.

Donnerstag, 14. und 21. November, 5. Dezember 2019 sowie
30. Januar, 13. und 27. Februar und 12. März 2020 (Einzeltermine), jeweils 16.45–19.45 Uhr
Max. 8 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

  • Fr
  • 14. Feb.
  • 16.00—19.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

NATUR UND MENSCH
Zur Ausstellung PAOLO PELLEGRIN – UN’ANTOLOGIA
Foto-Workshop mit André Lützen für Alle zwischen 16 und 26 Jahren

Die gewählten Einsatzorte des mehrfach preisgekrönten MAGNUM-Fotografen verraten sein Interesse an einer sich wandelnden Welt. Katastrophen und die sichtbaren, von Menschen erzwungenen Veränderungen einer natürlichen Umgebung bewegen Pellegrin. In diesem Workshop untersuchen wir seine Bilder einer sich verändernden Natur. Die Teilnehmer*innen werden in Hamburg und Umgebung zu diesem Thema ein eigenes Projekt fotografieren.

Freitag – Sonntag, 14. – 16. Februar 2020 (3 Tage),
Fr 16–19 Uhr Sa/So jeweils 10–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • Sa
  • 15. Feb.
  • 10.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

NATUR UND MENSCH
Zur Ausstellung PAOLO PELLEGRIN – UN’ANTOLOGIA
Foto-Workshop mit André Lützen für Alle zwischen 16 und 26 Jahren

Die gewählten Einsatzorte des mehrfach preisgekrönten MAGNUM-Fotografen verraten sein Interesse an einer sich wandelnden Welt. Katastrophen und die sichtbaren, von Menschen erzwungenen Veränderungen einer natürlichen Umgebung bewegen Pellegrin. In diesem Workshop untersuchen wir seine Bilder einer sich verändernden Natur. Die Teilnehmer*innen werden in Hamburg und Umgebung zu diesem Thema ein eigenes Projekt fotografieren.

Freitag – Sonntag, 14. – 16. Februar 2020 (3 Tage),
Fr 16–19 Uhr Sa/So jeweils 10–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • So
  • 16. Feb.
  • 10.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

NATUR UND MENSCH
Zur Ausstellung PAOLO PELLEGRIN – UN’ANTOLOGIA
Foto-Workshop mit André Lützen für Alle zwischen 16 und 26 Jahren

Die gewählten Einsatzorte des mehrfach preisgekrönten MAGNUM-Fotografen verraten sein Interesse an einer sich wandelnden Welt. Katastrophen und die sichtbaren, von Menschen erzwungenen Veränderungen einer natürlichen Umgebung bewegen Pellegrin. In diesem Workshop untersuchen wir seine Bilder einer sich verändernden Natur. Die Teilnehmer*innen werden in Hamburg und Umgebung zu diesem Thema ein eigenes Projekt fotografieren.

Freitag – Sonntag, 14. – 16. Februar 2020 (3 Tage),
Fr 16–19 Uhr Sa/So jeweils 10–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • Do
  • 27. Feb.
  • 16.45—19.45 Uhr

Klub der Künste

KDK FEEDBACK

Besprechung künstlerischer Arbeiten mit Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch
Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Du willst etwas Kreatives studieren und weißt nicht wie? Im KDK FEEDBACK hast du zusammen mit den Künstler*innen Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch die Möglichkeit, alles zum Thema Präsentation und Weiterentwicklung deiner künstlerischen Arbeiten zu erfragen. Die Besprechung individueller Arbeitsvorhaben und Projekte steht hier im Mittelpunkt. In diesem Treffen hast du die Gelegenheit, eigene Arbeiten in einer konstruktiven Gesprächsatmosphäre vorzustellen und zu diskutieren. Von einer Anfangsskizze bis hin zu präsentationsfertigen Werken ist alles willkommen. Alle Medien und Disziplinen sind gerne gesehen.

Donnerstag, 14. und 21. November, 5. Dezember 2019 sowie
30. Januar, 13. und 27. Februar und 12. März 2020 (Einzeltermine), jeweils 16.45–19.45 Uhr
Max. 8 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

  • Fr
  • 24. Apr.
  • 16.00—19.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

EXIL HAMBURG
Manga-Foto-Workshop mit André Lützen und Nora Luttmer
Für Alle zwischen 16 und 26 Jahren

Exil Hamburg aus zwei Perspektiven: Gehen und Kommen, Vergangenheit und Gegenwart.
Um die Jahrhundertwende war Hamburg ein Hafen für Auswandernde. Von hier aus brachen Tausende in die Neue Welt auf. Heute hingegen ist Hamburg für viele Geflüchtete der Ort, an dem sie ankommen. Der Workshop soll dabei die Vergangenheit und die Gegenwart des Exils in unserer Stadt verbinden: in Form eines Mangas – mit Fotos und Text. Die Teilnehmer*innen entwerfen in einer persönlich, fiktionalen Geschichte eine oder mehrere Figuren, die Hamburg auf der Suche nach Exil durchlaufen oder es hier gefunden haben.

Anlässlich der Tage des Exils – Eine Initiative der Körber-Stiftung.

Freitag – Sonntag, 24. – 26. April 2020 (3 Tage)
Fr 16–19 Uhr, Sa/So 10–18 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • Sa
  • 25. Apr.
  • 10.00—18.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

EXIL HAMBURG
Manga-Foto-Workshop mit André Lützen und Nora Luttmer
Für Alle zwischen 16 und 26 Jahren

Exil Hamburg aus zwei Perspektiven: Gehen und Kommen, Vergangenheit und Gegenwart.
Um die Jahrhundertwende war Hamburg ein Hafen für Auswandernde. Von hier aus brachen Tausende in die Neue Welt auf. Heute hingegen ist Hamburg für viele Geflüchtete der Ort, an dem sie ankommen. Der Workshop soll dabei die Vergangenheit und die Gegenwart des Exils in unserer Stadt verbinden: in Form eines Mangas – mit Fotos und Text. Die Teilnehmer*innen entwerfen in einer persönlich, fiktionalen Geschichte eine oder mehrere Figuren, die Hamburg auf der Suche nach Exil durchlaufen oder es hier gefunden haben.

Anlässlich der Tage des Exils – Eine Initiative der Körber-Stiftung.

Freitag – Sonntag, 24. – 26. April 2020 (3 Tage)
Fr 16–19 Uhr, Sa/So 10–18 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • So
  • 26. Apr.
  • 10.00—18.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

EXIL HAMBURG
Manga-Foto-Workshop mit André Lützen und Nora Luttmer
Für Alle zwischen 16 und 26 Jahren

Exil Hamburg aus zwei Perspektiven: Gehen und Kommen, Vergangenheit und Gegenwart.
Um die Jahrhundertwende war Hamburg ein Hafen für Auswandernde. Von hier aus brachen Tausende in die Neue Welt auf. Heute hingegen ist Hamburg für viele Geflüchtete der Ort, an dem sie ankommen. Der Workshop soll dabei die Vergangenheit und die Gegenwart des Exils in unserer Stadt verbinden: in Form eines Mangas – mit Fotos und Text. Die Teilnehmer*innen entwerfen in einer persönlich, fiktionalen Geschichte eine oder mehrere Figuren, die Hamburg auf der Suche nach Exil durchlaufen oder es hier gefunden haben.

Anlässlich der Tage des Exils – Eine Initiative der Körber-Stiftung.

Freitag – Sonntag, 24. – 26. April 2020 (3 Tage)
Fr 16–19 Uhr, Sa/So 10–18 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • Sa
  • 09. Mai
  • 11.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

BEAT PAINTING
Beat Production Workshop mit Producer und DJ Mingo

Musik trifft Field Recording – in diesem Workshop sammeln die Teilnehmer*innen Originaltöne und Sounds in der Ausstellung JETZT! JUNGE MALEREI IN DEUTSCHLAND, um sie dann am Computer zu bearbeiten. Die aufgenommenen Samples werden im Workshop analysiert, getauscht und geschnitten. Am Ende steht eine Reihe selbstproduzierter Tracks!

Samstag – Sontag, 9. und 10. Mai 2020 (2 Tage),
jeweils 11–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • So
  • 10. Mai
  • 11.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KLUB DER KÜNSTE WORKSHOP

BEAT PAINTING
Beat Production Workshop mit Producer und DJ Mingo

Musik trifft Field Recording – in diesem Workshop sammeln die Teilnehmer*innen Originaltöne und Sounds in der Ausstellung JETZT! JUNGE MALEREI IN DEUTSCHLAND, um sie dann am Computer zu bearbeiten. Die aufgenommenen Samples werden im Workshop analysiert, getauscht und geschnitten. Am Ende steht eine Reihe selbstproduzierter Tracks!

Samstag – Sontag, 9. und 10. Mai 2020 (2 Tage),
jeweils 11–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • Fr
  • 15. Mai
  • 17.00—19.00 Uhr

Klub der Künste

KDK WORKSHOP

GUTE AUSSICHTEN 2019/2020

Foto-Workshop mit André Lützen
Zur Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020

Anlässlich der Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020 im Haus der Photographie werden in diesem
Workshop Ansätze und Positionen der gezeigten Arbeiten untersucht. An drei Tagen werden dazu
thematische Aufgaben gestellt, welche die Teilnehmer*innen fotografieren werden.

Freitag – Sonntag, 15. – 17. Mai 2020 (3 Tage), Fr 17–19 Uhr Sa/So 10–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Kosten: 30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • Sa
  • 16. Mai
  • 10.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KDK WORKSHOP

GUTE AUSSICHTEN 2019/2020

Foto-Workshop mit André Lützen
Zur Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020

Anlässlich der Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020 im Haus der Photographie werden in diesem
Workshop Ansätze und Positionen der gezeigten Arbeiten untersucht. An drei Tagen werden dazu
thematische Aufgaben gestellt, welche die Teilnehmer*innen fotografieren werden.

Freitag – Sonntag, 15. – 17. Mai 2020 (3 Tage), Fr 17–19 Uhr Sa/So 10–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Kosten: 30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder

  • So
  • 17. Mai
  • 10.00—17.00 Uhr

Klub der Künste

KDK WORKSHOP

GUTE AUSSICHTEN 2019/2020

Foto-Workshop mit André Lützen
Zur Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020

Anlässlich der Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020 im Haus der Photographie werden in diesem
Workshop Ansätze und Positionen der gezeigten Arbeiten untersucht. An drei Tagen werden dazu
thematische Aufgaben gestellt, welche die Teilnehmer*innen fotografieren werden.

Freitag – Sonntag, 15. – 17. Mai 2020 (3 Tage), Fr 17–19 Uhr Sa/So 10–17 Uhr
Max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Kosten: 30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder