Nach Oben

Artist Talk mit Alfredo Jaar

Alfredo Jaar ist ein Künstler, Architekt und Filmemacher, der in New York lebt und arbeitet. Sein Werk ist in der ganzen Welt ausführlich gezeigt worden. Weltweit realisierte Jaar mehr als sechzig öffentliche Interventionen, und über sein Werk wurden mehr als siebzig monografische Werke veröffentlicht. 1985 wurde er Guggenheim-Stipendiat und 2000 MacArthur Fellow; 2018 erhielt er den Hiroshima Art Prize und 2020 den Hasselblad Award.

Freitag, 20. Mai um 17:30 Uhr
Auditorium der Halle für aktuelle Kunst
Im Triennale-Ticket enthalten, sonst 3 Euro (zzgl. Eintritt)
Tickets unter tickets.deichtorhallen.de
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Weitere Veranstaltungen