Nach Oben

Kunstmeile Hamburg: Deichtorhallen Hamburg zu Gast in der Zentralbibliothek

Bücherhallen – Zentralbibliothek

Kurator Ingo Taubhorn über THE NEW ABNORMAL: Wie normal ist die Organisation einer Ausstellung in Zeiten des Krieges?

Die Eskalation des Krieges und der vollständige Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine am 24. Februar 2022 haben den Verlauf der Geschichte und das Leben im Land dramatisch verändert. Die Ausstellung THE NEW ABNORMAL zeigt aktuelle Werke von fünf ukrainischen Fotografinnen und sieben ukrainischen Fotografen, Geschichten der Anpassung an das Leben unter der Besatzung der Krimtataren, über das Leben der Bewohner von Kiew und Charkiw in den U-Bahn-Stationen während der Bombardierung ihrer Städte, tägliche visuelle Aufzeichnungen der Erlebnisse der Fotograf*innen selbst und die Dokumentation der zerstörten Städte und Ortschaften.

Kurator Ingo Taubhorn berichtet in seinem Vortrag über die Entstehung der Ausstellung, die innerhalb von viereinhalb Monaten auf die Beine gestellt wurde.

In Kooperation mit der Kunstmeile Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Veranstaltungen