up

KDK FEEDBACK

Online

Donnerstag, 7. und 21. November, 5. Dezember 2019 und 30. Januar 2020 (Einzeltermine), jeweils 16.45–19.45 Uhr
Max. 8 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Donnerstag, 21. Februar 2019, jeweils 17–20 Uhr
6 Euro, KDK-Mitglieder frei

Du willst etwas Kreatives studieren und weißt nicht wie? Im KDK FEEDBACK hast du zusammen mit den Künstler*innen Sarah-Christina Benthien und Christian Jarosch die Möglichkeit, alles zum Thema Präsentation und Weiterentwicklung deiner künstlerischen Arbeiten zu erfragen. Die Besprechung individueller Arbeitsvorhaben und Projekte steht hier im Mittelpunkt. In diesem Treffen hast du die Gelegenheit, eigene Arbeiten in einer konstruktiven Gesprächsatmosphäre vorzustellen und zu diskutieren. Von einer Anfangsskizze bis hin zu präsentationsfertigen Werken ist alles willkommen. Alle Medien und Disziplinen sind gerne gesehen.

ANMELDUNG

Atal Paiwastoon
+49 (0)40-32103-142
kdk@deichtorhallen.de

ANMELDUNG
Klub der Künste
+49 (0)40-32103-142
kdk@deichtorhallen.de

Weitere Veranstaltungen

Fri 26. Nov19.00

KDK Little Art Night

Special events

KLUB DER KÜNSTE OPEN AIR

Drei Künstlerinnen zeigen Film // Foto // Performance und sprechen über die Hintergründe und Entstehungsgeschichten ihrer Arbeiten:

Mit: Damaris Dominguez, Gabriela Guimarães und Eythar Gubara
Samstag, 11. September 2021, 19 - 22 Uhr
Deichtorplatz
Der Eintrittt für die Veranstaltung ist kostenlos

Fri 03. Dec - Sat 04. Dec

Mit Maske und halber Transparenz

Klub der Künste

Photoshop-Collagen-Workshop mit Karla Zipfel

Wie stellt der Bildraum Beziehungen zwischen den Personen, Epochen und unterschiedlichen Medien her und wo werden hier Brüche sichtbar? Die Teilnehmer*innen stellen sich diese Fragen während des Ausstellungsrundgangs durch das PHOXXI und ergründen die Collage als Möglichkeit, in bestehendes Bildmaterial einzugreifen und dessen Lesart zu verändern. Während des Workshops entstehen so neue, eigenartige, unlogische, untypische Bild-Gefüge, indem mit Ebenen, Masken und Transparenzen in digitaler Bildbearbeitung experimentiert wird.

Freitag und Samstag, 3. und 4. Dezember (2 Tage),
Freitag, 16–18 Uhr, Samstag, 12–17 Uhr
Max. 10 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich
Kosten: 30 Euro, 20 Euro für KDK-Mitglieder