Foto: Josephine Pasura/Deichtorhallen Hamburg
Foto: Josephine Pasura/Deichtorhallen Hamburg
 

FÜR ERWACHSENE


Neben öffentlichen Führungen, Kuratorenführungen und Künstlergesprächen bieten die Deichtorhallen im Rahmen der aktuellen Ausstellungen Kurse und Workshops zur praktischen Vermittlung von Kunst und Fotografie an. Auf dieser Seite finden Sie unser aktuelles Kursangebot.

Den Newsletter der Kulturellen Bildung können Sie hier abonnieren.

Workshops »

FOTO-KLUB
Besprechung und Diskussion von Fotoarbeiten und Projekten mit André Lützen
DI 19. Dezember 2017 und 9. Januar 2018, jeweils 16–19.15 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 6
Kosten: 35 Euro
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Beim FOTO-KLUB haben Sie die Möglichkeit eigene Fotoarbeiten und Projektvorhaben in kleiner Runde zu zeigen und zu diskutieren. 

 

INNERE ANGELEGENHEITEN
Foto-Workshop für Erwachsene mit André Lützen
Sa/So 10.–11. Februar und Sa/So 24.-25. Februar 2018, jeweils 10-15 Uhr (4 Tage) 
Teilnehmerzahl: max. 8
Kosten: 320 Euro (ohne Material), 300 Euro erm. für Schüler, Studenten und Mitglieder des Freundeskreises der Photographie
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Straßen, Plätze und Gebäude geben dem öffentlichen Leben eine Form. Unser urbanes Terrain prägt unsere Sehgewohnheiten. In diesem Workshop werden die Teilnehmer mit ihren Bildern das Stadtbild untersuchen und eine Geschichte über den Umgang mit öffentlichem Raum erzählen. Gewidmet Dirk Reinartz.

 

ELBPHILHARMONIE REVISITED IN PICTURES
Foto-Workshop für Erwachsene mit André Lützen
Eine Kooperation der Deichtorhallen Hamburg mit der Elbphilharmonie und OLYMPUS
Fr/Sa/So, Fr 6. April, 17-19 Uhr und Sa/So 7.-8. April 2018, 10-16 Uhr (3 Tage)
Teilnehmerzahl: max. 12
Kosten: 270 Euro (ohne Material), 240 Euro erm. für Schüler, Studenten und Mitglieder des Freundeskreises der Photographie 
Ort: Halle für aktuelle Kunst, Elbphilharmonie

Eine persönliche Erkundung der Elbphilharmonie in Bildern. Der Schwerpunkt des Workshops liegt hier auf einer subjektiven Architekturfotografie. Für diesen Kurs können OLYMPUS PEN-F Kameras mit Festbrennweite zur Verfügung gestellt werden.

 

DAS HAFEN-PROJEKT
Foto-Workshop für Erwachsene mit André Lützen in Kooperation mit OLYMPUS
Fr/Sa/So, Fr 25. Mai, 16-18 Uhr und Sa/So 26.-27. Mai 2018, 10-16 Uhr (3 Tage)
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 320 Euro (ohne Material), 300 Euro erm. für Schüler, Studenten und Mitglieder des Freundeskreises der Photographie 
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Mit einem Schiff wird in diesem Workshop der Hafen erkundet an Orten, die nur vom Wasser aus zugänglich sind. In Bildern soll eine Geschichte über Verborgenes, Verwandlung und Vertiefung des Hamburger Hafens erzählt werden.

 

FALLSTRICKE DES VERLANGENS
Foto-Workshop für Erwachsene mit André Lützen
Sa/So 16-17. und Sa/So 23.-24. Juni 2018, jeweils 10-15 Uhr (4 Tage)
Teilnehmerzahl: max. 8
Kosten: 320 Euro (ohne Material), 300 Euro erm. für Schüler, Studenten und Mitglieder des Freundeskreises der Photographie
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Tief verborgen und wohl überlegt verdrängt liegen die Erinnerungen an Liebes-, Arzt- und Bergromane in unserem Bewusstsein. Die verloren geglaubten Bilder dieser Welt werden an zwei Wochenenden zurückgeholt und die Suche nach unerfüllter Liebe im urbanen Raum von Hamburg und der Lüneburger Heide fotografisch umgesetzt.

 

BITTE BEACHTEN:

Eine Anmeldung ist bei allen Kursen und Workshops erforderlich. Bitte überweisen Sie den ausgewiesenen Kursbeitrag nach Anmeldung unter Angabe von »Kursname, Teilnehmername, Kst. 18030« an: 

Empfänger: Deichtorhallen Hamburg GmbH

Bank: HSH Nordbank AG

IBAN: DE22 2105 0000 1000 2372 71

BIC: HSHNDEHH


Der Kurs oder Workshop findet statt, wenn sich eine Mindestanzahl von Teilnehmern angemeldet hat. Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder Ausfall des Dozenten den Kurs abzusagen. In diesem Fall werden die Teilnahmegebühren gänzlich zurückerstattet. Im Falle eines Rücktritts des Teilnehmers nach 10 Tagen vor Kursbeginn werden die Kostenbeiträge nicht erstattet. Sie haben aber die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu stellen, sollten Sie den Kurs kurzfristig nicht wahrnehmen können.

VERANSTALTUNGEN UND FÜHRUNGEN »

YOUNG ARTISTS PERSPECTIVES
Gespräch mit Kunststudierenden der HFBK Hamburg in der Ausstellung ALICE NEEL
Dienstag 12. Dezember 2017, 16:30 Uhr
Im Eintrittspreis enthalten, keine Anmeldung erforderlich
Ort: Halle für Aktuelle Kunst

Wie vermischen sich die Grenzen von Kunst und Leben? Was bedeutet es, eine feministische Malerin zu sein? Welche Themen behandeln junge Maler*innen heutzutage? Nino Svireli und Frieda Toranzo Jäger sprechen aus Sicht junger Künstler*innen miteinander und mit Ihnen über die Ausstellung ALICE NEEL. Im dialogischen Show & Tell nähern sie sich den künstlerischen Arbeiten aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln.

 

KUNSTPAUSE
Kunst und Lunch zur Ausstellung ALICE NEEL - PAINTER OF MODERN LIFE
Mittwoch 20. Dezember 2017 und 10. Januar 2018, je 12:30 Uhr
15 Euro (inkl. Kurzführung und Lunch mit Getränk im Café Fillet of Soul)
Anmeldung unter kunstvermittlung(at)deichtorhallen.de erforderlich

Kunst und Essen gehören zusammen: Zum künstlerischen Mittagstisch werden in einer Kurzführung malerische Positionen der amerikanischen Künstlerin ALICE NEEL serviert. Im Anschluss können Sie im Café Fillet of Soul bei Lunch und Getränk die Ausstellung kulinarisch vertiefen. 

 

SONDERVERANSTALTUNG BLICKWINKEL
Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung die Ausstellung PROOF durch den Sucher einer Kamera zu entdecken, neue Blickwinkel zu erfassen und Tipps von einer/m Profi-Fotograf/in zu erhalten. Die hochwertigen Kameras werden vor Ort mit freundlicher Unterstützung von OLYMPUS ausgegeben.
Do 26. April 2018,17-19 Uhr
Kosten: 13 Euro inkl. Führung/ erm. 9 Euro
Anmeldung unter kunstvermittlung(at)deichtorhallen.de erforderlich

 

Weitere Informationen zu unseren Führungsangeboten für Gruppen und Öffentliche Führungen erhalten Sie hier.

ANMELDUNG UND WEITERE INFOS

Über folgende Kontaktdaten können Sie sich für unsere Workshops anmelden. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen auf Anfrage zu.

Kulturelle Bildung
Telefon: +49 (0)40 32103−142/−200
E-Mail: kunstvermittlung(at)deichtorhallen.de