Jobs

Nach Oben

Hier finden Sie alle aktuellen Stellenangebot der Deichtorhallen Hamburg GmbH. Bevor Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen senden, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich in digitaler Form. Nutzen Sie dafür die jeweils in der Stellenausschreibung angegebene E-Mail-Adresse.
  • Fassen Sie alle Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse in einem PDF-Dokument zusammen und achten Sie darauf, dass die Datei möglichst 5 MB nicht überschreitet. Bei Bewerbungen für ein Praktikum legen Sie bitte Ihre Immatrikulationsbescheinigung und/oder den Nachweis über ein erforderliches Pflichtpraktikum bei.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • PROJEKT- UND BÜROASSISTENZ (m/w/d) - im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Kultur und Bildung (BFD)
    1. Für Bereich Ausstellungsmanagement und Assistenz der Geschäftsführung wir zum 1. November 2022 für 6–12 Monate eine/n Freiwillige/n (m/w/d) in Vollzeit zur Unterstützung unseres Teams.

      Deine Aufgaben:

      • Mithilfe bei allgemeinen Büro- und Assistenztätigkeiten, z.B. bei der Pflege von Verteilern, Kalendern und Online-Inhalten
      • Assistenz bei der Recherche zu kommenden Ausstellungen
      • Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen
      • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Veranstaltungen und Sitzungen
      • Bei Interesse: Planung und Konzeption einer Veranstaltung begleitend zur Ausstellung

      Dein Profil:

      • Interesse an aktueller Kunst und Fotografie und an deren Vermittlung für alle Altersgruppen
      • Begonnenes Studium im Bereich Kulturwissenschaften, Kulturmanagement oder Kunstgeschichte
      • sorgfältiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Tätigkeit
      • gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
      • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
      • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

      Wir freuen uns, wenn Du unser Team unterstützt, und bieten Dir eine abwechslungsreiche, spannende und vielfältige Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld. Du lernst dabei die gesamten Organisationsabläufe der Deichtorhallen kennen und erhälst spannende Einblicke in die Planung, die Organisation, die inhaltliche Betreuung und die Realisierung der Projekte und Ausstellungen. Du kannst Erfahrungen im Office-Management eines Ausstellungshauses sammeln und hast vielfältige Kontakte, u.a. mit Kurator*innen und Künstler*innen, externen und internen Partner*innen. Wir beteiligen Dich an den angebotenen Workshops und Meetings der Deichtorhallen. Unsere Volontär*innen nehmen Dich gerne in ihr Netzwerk auf.

      Weitere Informationen rund um den BFD und wie Du Dich bewerben kannst, erfährst Du hier: www.bfd-kultur-bildung-hh.de. Du wirst von STADTKULTUR HAMBURG, dem Träger des Programmes, unterstützt, erhältst ein Taschengeld von bis zu 423 € monatlich, bist sozialversichert und nimmst am kostenlosen Fortbildungsprogramm teil.

  • Studentisches Pflichtpraktikum
    1. Für das temporäre Haus der Photographie/PHOXXI und die Halle für aktuelle Kunst bieten wir in Vollzeit ab dem 1. Februar 2023 jeweils einen Platz für ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums an.

      Das Aufgabengebiet umfasst in enger Zusammenarbeit mit dem Ausstellungsmanagement und/oder dem Kurator des jeweiligen Hauses:

      • Unterstützung bei der Organisation und Umsetzung von Ausstellungen
      • Mitarbeit bei den begleitenden Publikationen zur Ausstellung
      • Recherche zu Exponaten und ausstellungsrelevanten thematischen Feldern
      • Unterstützung und Teilnahme bei anfallenden Sonderveranstaltungen (Eröffnungen, Rahmenprogramm)
      • Datenbank-Pflege
      • Administrative Aufgaben

      Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

      • Ein laufendes Hochschulstudium der Kunstgeschichte, gerne mit Schwerpunkt Fotografie (für das PHOXXI) bzw. mit Schwerpunkt Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts (für die Halle für aktuelle Kunst) oder des Kulturmanagements
      • Spaß an Teamarbeit und sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
      • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
      • Versierter Umgang mit moderner Bürokommunikation (MS-Office, Datenbanken – insbesondere FileMaker)
      • Erfahrungen im Zusammenhang mit Ausstellungsorganisation sind wünschenswert

      Wir bieten Ihnen:

      • Inspirierendes Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche Tätigkeit
      • Möglichkeiten der Vernetzung in die Hamburger Kulturszene
      • Zusammenarbeit in agilen und interdisziplinären Teams mit flachen Hierarchien

      Für das Praktikum zahlen wir eine monatliche Aufwandsentschädigung von 520 Euro. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail in einem PDF an unsere Personalabteilung: bewerbung@deichtorhallen.de. Bitte geben Sie an für welches Haus Sie sich bewerben.

  • PROJEKTASSISTENZ FÜR DIE SAMMLUNG FALCKENBERG (m/w/d) – im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Kultur und Bildung (BFD)
    1. Für die Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg suchen wir regelmäßig für 6-12 Monate Freiwillige (m/w/d) in Vollzeit zur Unterstützung unseres Teams.

      Deine Aufgaben:

      • Assistenz bei der Planung, Organisation und Umsetzung von Ausstellungen und Veranstaltungen
      • Bild- und Textrecherche für die Vermittlung von Ausstellungen
      • Assistenz im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Publikumstexte, Publikationen, Besucherbetreuung)
      • Mithilfe bei Bürotätigkeiten

      Dein Profil:

      • Begonnenes Studium im Bereich Kulturwissenschaften, Kulturmanagement oder Kunstgeschichte
      • Spaß an der Zusammenarbeit im Team und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
      • sorgfältiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Tätigkeit
      • Kenntnisse in MS-Office, Photoshop, FileMaker
      • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

      Wir freuen uns, wenn du unser Team unterstützt, und bieten dir eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld. Du erhältst einen Einblick in die gesamten Organisationsabläufe von der Planung bis zur Realisierung der Ausstellungsprojekte in der Sammlung Falckenberg.

      Weitere Informationen rund um den BFD und wie du dich bewerben kannst, erfährst du hier: www.bfd-kultur-bildung-hh.de. Du wirst von STADTKULTUR HAMBURG, dem Träger des Programmes, unterstützt, erhältst ein Taschengeld von bis zu 423 € monatlich, bist sozialversichert und nimmst am kostenlosen Fortbildungsprogramm teil.