Kunstlabor

KUNSTLABOR

Das preisgekrönte Kunstlabor ist eine besondere Form der Zusammenarbeit mit den Hamburger Schulen und dem Westwerk. Die Teilnehmer*innen zwischen 12 und 20 Jahren werden von ihren Kunstlehrer*innen ausgewählt und setzen sich intensiv mit den Inhalten der aktuellen Ausstellung auseinander. Zum Abschluss werden die Werke der Schüler*innen in den Deichtorhallen öffentlich präsentiert.

Das preisgekrönte Kunstlabor ist eine besondere Form der
Zusammenarbeit mit den Hamburger Schulen und dem Westwerk e.V. (Mehrspartenhaus der Künste).


KONTAKT
Birgit Hübner
Tel. +49 (0) 40 32103-140
huebner[#]deichtorhallen.de

Kunstlabor#23

Zur Ausstellung HYPER! A JOURNEY INTO ART AND MUSIC findet das Kunstlabor#23 statt. Das Projekt für Jugendliche von 12 bis 20 Jahren wird von Sabine Flunker und André Lützen betreut.

Atelierarbeit:
Montag – Freitag, 17. – 21. Juni 2019 (5 Tage), jeweils 9–16 Uhr
Ausstellungseröffnung:

Samstag, 22. Juni 2019, 13 Uhr

Kosten: 50 Euro, max. 26 Teilnehmer*innen
Ort: Workshop-Räume in der Halle für aktuelle Kunst