Machen!

Kunst verstehen und sich mit ihr auseinandersetzen, eigene Talente entdecken und selbst zur Künstler*in werden – die Kunstvermittlung in den Deichtorhallen ist ebenso vielfältig wie das Ausstellungsprogramm selbst. Die Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene reichen von der öffentlichen Ausstellungsführung über Workshops mit großer Materialvielfalt und Bandbreite bis hin zur langfristigen Zusammenarbeit mit Schulen und Lehrkräften.

Die Abteilung Kulturelle Bildung der Deichtorhallen legt den Schwerpunkt immer auf das Künstlerische. Deshalb vermitteln auch Kunstexpertinnen und -experten die vielfältigen Inhalte – sie haben langjährige Erfahrung in der Vermittlung von Kunst und sind in der Regel selbst Künstler*innen im angewandten oder freien künstlerischen Bereich.

Für die Workshops stehen ein Atelier- und Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst sowie ein weiterer Workshopraum in der Sammlung Falckenberg zur Verfügung. Das Haus der Photographie verfügt zudem über ein eigenes Fotolabor. Als Ausstellungsfläche für künstlerische Arbeiten aus den Workshops und Kursen dient ein Überseecontainer neben dem Haus der Photographie sowie der Ausstellungsgang in der Halle für aktuelle Kunst.

Leiterin Kulturelle Bildung
Birgit Hübner
Tel. +49 (0)40-32103-140
huebner[#]deichtorhallen.de

Kulturelle Bildung
Volontärin

Sophie Künstler
Tel. +49 (0)40 32103-142
kuenstler[#]deichtorhallen.de

Kulturelle Bildung
Sammlung Falckenberg
Isabel Abele
Tel. +49 (0)40-32103-272
abele[#]deichtorhallen.de

Kulturelle Bildung
Digitale Projekte

Julia Schulze Darup
Tel. +49 (0)40-32103-141
schulzedarup[#]deichtorhallen.de

UNSER ANGEBOT

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

Di 20. Apr18.00 Uhr

Öffentliche Online-Führung

Führung für Erwachsene

In dieser Online-Führung stellen Künstler*innen und Kunsthistoriker*innen anhand einer Präsentation live die Ausstellung WILLIAM KENTRIDGE – WHY SHOULD I HESITATE : PUTTING DRAWINGS TO WORKvor. So haben Sie die Möglichkeit, die Ausstellung auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone kennenzulernen. Die Veranstaltung findet mit dem Konferenz-Tool Zoom statt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor der Führung per E-Mail. Hinweise zum Datenschutz finden sie hier.

Die Teilnahme ist zurzeit kostenlos.
Anmeldung erforderlich bis Dienstag, 12 Uhr vor dem gewünschten Termin.
Max. 30 Teilnehmer*innen bzw. Zugänge.

Mi 21. Apr18.00 Uhr

Öffentliche Online-Führung

Führung für Erwachsene

In dieser Online-Führung KATHARINA SIEVERDING - FOTOGRAFIEN, PROJEKTIONEN, INSTALLATIONEN 2020 - 1966 stellen Künstler*innen und Kunsthistoriker*innen anhand einer Präsentation live die aktuelle Ausstellung in der Sammlung Falckenberg vor. So haben Sie die Möglichkeit, die Schau auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone näher kennenzulernen.
Die Veranstaltung findet mit dem Konferenz-Tool Zoom statt. Den Link dazu erhalten Sie rechtzeitig vor der Führung per E-Mail. Hinweise zum Datenschutz finden sie hier.

Die Teilnahme ist zurzeit kostenlos, Anmeldung erforderlich bis Dienstag, 12 Uhr vor dem gewünschten Termin.
Max. 30 Teilnehmer*innen bzw. Zugänge

Mi 21. Apr18.00 Uhr

Kuratorenführung

Führung für Erwachsene

Führung durch die Ausstellung mit Ingo Taubhorn, Kurator des Hauses der Photographie.

3 Euro zzgl. Eintritt, Anmeldung an der Kasse erforderlich.

Hinweis: Aktuell ist die Teilnahme auf maximal 12 Personen pro Gruppe begrenzt. Außerdem bitten wir darum, aus Hygienegründen eigene Kopfhörer (mit 3,5 mm Klinkenstecker) mitzubringen, um unser Audiosystem für die Führung nutzen zu können. Alternativ können einfache Kopfhörer für 1 Euro an der Kasse erworben werden.

Sa 24. Apr16.00 Uhr

Öffentliche Online-Führung

Führung für Erwachsene

In dieser Online-Führung stellen Künstler*innen und Kunsthistoriker*innen anhand einer Präsentation live die Ausstellung WILLIAM KENTRIDGE – WHY SHOULD I HESITATE : PUTTING DRAWINGS TO WORK vor. So haben Sie die Möglichkeit, die Ausstellung auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone kennenzulernen. Die Veranstaltung findet mit dem Konferenz-Tool Zoom statt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor der Führung per E-Mail. Hinweise zum Datenschutz finden sie hier.

Die Teilnahme ist zurzeit kostenlos.
Anmeldung erforderlich bis Freitag, 12 Uhr vor dem gewünschten Termin.
Max. 30 Teilnehmer*innen bzw. Zugänge.

Mi 02. Jun16.00 Uhr

Intendantenführung

Führung für Erwachsene

Führung durch die Ausstellung mit Prof. Dr. Dirk Luckow, Intendant der Deichtorhallen Hamburg.

3 Euro zzgl. Eintritt, Anmeldung an der Kasse erforderlich.

Hinweis: Aktuell ist die Teilnahme auf maximal 12 Personen pro Gruppe begrenzt. Außerdem bitten wir darum, aus Hygienegründen eigene Kopfhörer (mit 3,5 mm Klinkenstecker) mitzubringen, um unser Audiosystem für die Führung nutzen zu können. Alternativ können einfache Kopfhörer für 1 Euro an der Kasse erworben werden.

Hier finden Sie das gesamte Veranstaltungsangebot der Deichtorhallen Hamburg.

Eindrücke