Nach Oben

Eröffnung DIE NACHT – Ergebnisse eines Fotografieworkshops

kuratiert von Fotograf André Lützen

Die Ergebnisse eines Fotografieworkshops für Erwachsene zum Thema „Die Nacht“ werden vom 8. März bis 21. April 2024 in der Galerie im Gang der Kulturellen Bildung der Deichtorhallen ausgestellt.
Eröffnet wird die Ausstellung am 7. März 2024, 18-20 Uhr, Eintritt frei.

Mit Fotografien von Hartmut Bischoff, Jörn Borrmann, Ruben May, Friederike Stumpf und Ute Worringen.

Weitere Veranstaltungen

Fr 26. Apr19.00 Uhr

Eröffnung

Eröffnung

Eröffnung der Ausstellung JAKOB LENA KNEBL UND ASHLEY HANS SCHEIRL – PASSAGE

Es sprechen:
Dirk Luckow, Intendant der Deichtorhallen Hamburg
Jakob Lena Knebl und Ashley Hans Scheirl
Daria de Beauvais, Chefkuratorin am Palais de Tokyo, Paris

Im Anschluss an die Reden wird es Peformances von Studierenden der Klasse für Time Based Media von Prof. Angela Bulloch (HfBK) und der Klasse für Transmediale Kunst von Jakob Lena Knbel (Universität für Angewandte Künste Wien) geben.

Eintritt frei.

Sa 27. Apr - So 28. Apr

Lange Nacht der Museen Hamburg

Sonderveranstaltung

Am Samstag, den 27. April 2024, öffnen 53 Hamburger Museen, Ausstellungshäuser und Gedenkorte ihre Türen für Kulturentdecker*innen aus aller Welt.

Fr 10. Mai18.00 Uhr

Eröffnung: Marlon Nicolaisen, Johannes Thiel und Jo Jakob Hübner

Sonderveranstaltung

Jo Jakob Hübner, Marlon Nicolaisen und Johannes Thiel leben und arbeiten in Berlin. Die drei Künstler zeigen neu arrangierte, gemeinsame Arbeiten, die sich u.a. durch Material und Konzept mit der Beziehung von Technologie und Ritual auseinandersetzen.

Eintritt frei.