Orientation

Einmal im Jahr besucht der KLUB DER KÜNSTE Hamburger Kultur- und Kunstinstitutionen, Ateliers, kreative Betriebe und Hochschulen, um den Teilnehmer*innen einen Einblick in kreative Berufsfelder und Studiengänge zu ermöglichen.

WORUM GEHT ES BEI DER KDK ORIENTATION?
Während dieser Tage geht es darum, die Teilnehmer*innen bei der individuellen Berufswahl innerhalb der Kreativbranche zu unterstützen. Hier kann man hinter die Kulissen kreativer Betriebe schauen und lernt Studiengänge sowie Ausbildungsberufe in diesem Bereich kennen.

WIE LÄUFT DIE VERANSTALTUNG AB?

In einem Zeitraum von drei Tagen besucht der KLUB DER KÜNSTE mit einer Gruppe von zwanzig Teilnehmer*innen zahlreiche Personen und Institutionen, die im künstlerischen Bereich tätig sind. Für die KDK ORIENTATION, die meistens im Januar stattfindet, öffnen namhafte Hamburger Werbeagenturen, Grafikbüros, Theater, Galerien, Hochschulen und bildende Künstler*innen ihre Türen.

WEN TRIFFT MAN HIER?
Während der Orientierungswoche trifft man junge Menschen, die auf der Suche nach dem passenden, kreativen Beruf sind. Außerdem kommt man mit eben jenen Menschen in Kontakt, die bereits in diesen Berufen arbeiten. Hier kann man z.B. Maskenbildner*innen, Fotograf*innen, Illustrator*innen, Designer*innen, Requisiteur*innen, Werbetexter*innen oder Bildhauer*innen zu ihrem beruflichen Alltag befragen.

WIE MELDET MAN SICH AN?
Zu diesem kostenfreien Angebot kann man sich per E-Mail oder auch auf Instagram @klubderkuenste mit einer privaten Nachricht anmelden. Eine verbindliche Anmeldung ist nur für den Gesamtzeitraum und nicht für einzelne Tage oder Termine möglich. Schulpflichtige Teilnehmer*innen müssen für den gesamten Zeitraum der Veranstaltung eine Freistellung vom Unterricht nachweisen.

Termine

Sobald wieder Termine dieser Veranstaltungsreihe stattfinden, werden sie hier angezeigt.
Das gesamte Veranstaltungsangebot der Deichtorhallen Hamburg finden Sie HIER.



SPRICH UNS AN!

Wenn du mehr über die KDK Orientation erfahren möchtest, stehen wir gerne zur Verfügung.

Klub der Künste
Tel. +49 (0)40 32103-142
kdk@deichtorhallen.de

Barrierefreiheit

Die Halle für aktuelle Kunst und das Haus für Photographie der Deichtorhallen Hamburg sind mit dem Zertifikat »Barrierefreiheit geprüft« ausgezeichnet. Die Deichtorhallen sind barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen.

Besondere Bedürfnisse möchten wir gerne berücksichtigen, um so allen Interessierten die Teilnahme an unseren Veranstaltungen zu ermöglichen. Bitte sprich uns an, damit wir gemeinsam eine adäquate Lösung für die barrierefreie Teilnahme finden können.