Aktuell

INSTALLATIONEN AUS 25 JAHREN SAMMLUNG FALCKENBERG

#sammlungfalckenberg25

Sammlung Falckenberg
BIS 30. APRIL 2020 GESCHLOSSEN

Bitte beachten Sie, dass sich die Ausstellungslaufzeit aufgrund der aktuellen Schließung der Deichtorhallen Hamburg bis zum 30. April 2020 verschieben wird.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Sammlung Falckenberg zeigen die Deichtorhallen Hamburg in den Ausstellungsräumen in Hamburg-Harburg vom 30. November 2019 bis 24. Mai 2020 eine umfassende Ausstellung, die den Schwerpunkt auf installative und skulpturale Arbeiten der Sammlung legt. Die Ausstellung präsentiert rund 100 Werke von über 60 international renommierten Künstler*innen wie Monica Bonvicini, Olaf Breuning, Jimmie Durham, Mark Dion, Thomas Hirschhorn, Jon Kessler, Jessica Stockholder, Diana Thater, Cosima von Bonin, Franz West, Mike Kelley, General Idea und Erwin Wurm.

Viele der gezeigten Werke waren bereits als Leihgaben in Museen wie dem Centre Pompidou, dem PS1, dem Walker Art Center, der Tate Modern, dem MoMA New York, dem MOCA Los Angeles sowie auf den Biennalen von Venedig und Shanghai zu sehen. Erstmals werden diese Werke in einer großen Übersichtsschau in der Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg zusammengeführt.

Einige der ausgewählten Exponate werden in den Harburger Phoenix-Hallen zum ersten Mal zu sehen sein, darunter Arbeiten von Diana Thater, Jimmie Durham, Thomas Hirschhorn und Jean-Jacques Lebel. Zudem wurden viele der gezeigten Arbeiten wie Jon Kesslers multimediale Rauminstallation The Palace at 4 A.M. eigens für diese Ausstellung aufwendig restauriert und somit für die Besucher*innen neu erlebbar gemacht. Darüber hinaus sind die dauerhaft in der Sammlung Falckenberg untergebrachten Rauminstallationen von Jonathan Meese, Thomas Hirschhorn und John Bock fester Bestandteil der Schau.

Künstler*innen der Ausstellung:
Vito Acconci, Franz Ackermann, Richard Artschwager, Karla Black, John Bock, Monica Bonvicini, Olaf Breuning, Björn Dahlem, Mark Dion, Jimmie Durham, Bogomir Ecker, Nicole Eisenman, General Idea, Thomas Grünfeld, Georg Herold, Thomas Hirschhorn, Mike Kelley, Jon Kessler, Martin Kippenberger, Astrid Klein, Jean-Jacques Lebel, Sherrie Levine/Joost van Oss, Sarah Lucas, Paul McCarthy, Jonathan Meese, Bjarne Melgaard, John Miller, Ernesto Neto, Anna Oppermann, Tony Oursler, C.O. Paeffgen, Nam June Paik, Manfred Pernice, Charlotte Posenenske, Robert Rauschenberg, Jason Rhoades, Christoph Schlingensief, Gregor Schneider, Thomas Schütte, Roman Signer, Dirk Skreber, Andreas Slominski, Jessica Stockholder, Diana Thater, Paul Thek, Wolfgang Tillmans, Gavin Turk, Atelier van Lieshout, Cosima von Bonin, Rebecca Warren, Peter Welz, Franz West, Robert Wilson, Erwin Wurm, Ralf Ziervogel und Thomas Zipp.

weiterlesen

Video Teaser

Video Interview

Galerie

Editionen

Zur Ausstellung sind ausgewählte Editionen von John Bock, Jon Kessler und Olaf Breuning erhältlich. Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Buchhandlungen unter editionen@deichtorhallen.de gerne zur Verfügung.

Katalog

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit Texten von Dirk Luckow und Stephanie Regenbrecht, zahlreichen Abbildungen und Installationsaufnahmen im Snoeck Verlag, ca. 192 S.

JEDEN 1. SONNTAG IM MONAT DURCHGEHEND GEÖFFNET!

Jeden 1. Sonntag im Monat können Sie die Sammlung Falckenberg von 12–17 Uhr ohne vorherige Anmeldung besuchen.

Ihr Besuch

Programm Ausstellungsbegleitende Veranstaltungen

Entdecken